Linsenlos

Am 29. April ist der WPPD, der Worldwide Pinhole Photography Day. Das freut mich. Ist doch die „pinhole camera“, also die Lochkamera, schon seit vielen Jahren ein von mir sehr geschätztes  Arbeitsgerät. Advertisements

Weites Land

Ist noch gar nicht so lange her, dass das Weinviertel als eher schlichte Gegend wahrgenommen wurde, die mit wenig schmeichelhaften Beinamen versehen wurde: „Outback“ im Jargon der Weitgereisten, „Pampas“ auf Modern-Österreichisch oder einfach als „Gegend“. „Gegend“ ist ja eine sehr fiese Bezeichnung für eine Gegend, die im Auge des Betrachters so gar nix bis wenig … Mehr Weites Land

Mist

Das scheint’s ja nun gewesen zu sein mit den nebelgrauen Tagen. Kann man Ende Februar schon sagen. Die Seele freut‘s. Das fotografische Auge freut’s weniger. Der zähe Winternebel kann schon auf‘s Gemüt drücken, der Auslöser der Kamera wird öfter gedrückt. Fotografisch ist der Nebel nämlich ein echter Gewinn.